02.02.2017

Neue Eventmanagerin für Mazda Classic – Automobil Museum Frey

V.l.n.r.: Bernhard Kaplan (Geschäftsführer Mazda Motors Deutschland GmbH), Walter Frey, Nathalie Junghans, Markus Frey, Joachim Frey, Dino Damiano (Marketing Direktor Mazda Motors Deutschland GmbH)

Mazda Classic – Automobil Museum Frey freut sich, mit Nathalie Junghans eine erfahrene Veranstaltungsmanagerin im Team des Museums begrüßen zu dürfen. Als Event- und Museumsmanagerin ist sie zuständig für die Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen in der außergewöhnlichen Location in der Augsburger Innenstadt.

Nathalie Junghans ist gelernte Fachkraft für Event-Management und kommt von München nach Augsburg. Dort hat sie zuletzt eine der gefragtesten Eventlocations der Isarmetropole betreut. „Unser Fokus wird auf der Durchführung von Firmenveranstaltungen liegen, ein Bereich, in dem Frau Junghans viel Erfahrung und Organisationstalent mitbringt“, sagt Joachim Frey, Geschäftsführer von Frey Automuseum GmbH und einer der Betreiber von Mazda Classic und der dazugehörigen Eventlocation.

Die besonderen Räumlichkeiten schließen sich unmittelbar an das die historische Automobilausstellung von Mazda Classic an und bieten auf rund 700 m² Platz für Veranstaltungen aller Art – egal ob Firmenjubiläum, Vortragsreihe, Dinnerparty oder private Feierlichkeiten wie Hochzeiten oder Geburtstage. Die Veranstaltungsbereiche sind mit moderner Präsentations-, Audio- und Lichttechnik ausgestattet und verfügen außerdem über eine eigene Cateringküche. Auch die Ausstellungsflächen des Museums können für besondere Events als zusätzliche Flächen mitgenutzt werden.

„Wir freuen uns, unseren Kunden und Interessenten mit Frau Junghans eine äußerst kompetente Ansprechpartnerin zur Seite zu stellen“, so Joachim Frey weiter.

Die Planungen für das erste große öffentliche Event laufen bereits auf Hochtouren: Im Mai 2017 wird Mazda Classic – Automobil Museum Frey nach aufwändiger Renovierung feierlich eröffnet.